Anzeige


Thema: Dichte
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.10.2007, 08:41   #4   Druckbare Version zeigen
InoX Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 6
AW: Dichte

Also..,

1. 2340,5 + x + y = 2500

2. 2340,5 + ____x ____+ ___y ___= 2000
----1,25 --------0,998 --------1,33

d.h
ich kann das so rechnen um (1)y / 1,33 weg zu bekommen um x auszurechnen

- 1 * ( 2340,5 + x + y = 2500)
1,33

= - 1759,77 - x ____- y ____= - 1879,699
----------------1,33 -----1,33

dann fasse ich diese mit der 2. zusammen so das ich das __+ y ___mit dem __- y__
-----------------------------------------------------------------------1,33 --------------1,33
weg kürzen kann.




dann bekomme ich


= 112,7 - __x ___+ __x ____= 120,4 \ - 112,7
-------------1,33-------- 0,998


- ___x __+ ___(1)x__ = 7,7
----1,33------ 0,998


- x + 1,327x = 7,7 Gemeinsamernenner
1,33


- x + 1,327x = 7,7 \ * 1,33
1,33


- (1)x + 1,327x = 10,241
0,327x = 10,241 \ /0,327
x = 31,31 kg
y = 128,19 kg

ich entschuldige mich das das plus und minus zeichen nicht in der mitte ist beim bruchrechnen usw ist,
ich weiss nicht wie mann die berechnung wie oben beim AUWI eingibt
Deswegen bitte nur auf den Inhalt schauen.

Ich denke wenn das richtig ist habe ich es verstanden.

Ich bedanke mich beim AUWI für seine Hilfe für die formel und den denk anstoß.

mfg

InoX
InoX ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige