Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.10.2007, 21:59   #3   Druckbare Version zeigen
Nordlicht  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 5
AW: Frage zu Mol, empirische Formel etc.

Danke für die Antwort!

Nochmal zu a)

Ich kann also praktisch gleich 7,922g/43,99g teilen?
Dann erhalte ich 0,1800 mol.
Das heißt doch dann, dass ich 0,1800mol "CO2-Moleküle" brauche um 7,922 g zu erhalten.
Da ein CO2-Molekül aus einem C-Atom besteht brauche ich gleichzeitig auch 0,1800mol C-Atome, bräuchte aber dementsprechend die doppelte Anzahl an O-Atomen, also 0,3600mol, oder?
Nordlicht ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige