Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.10.2007, 17:35   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Hefeextrakt...

Wahrlich eine enttäuschende Ausbeute...

Gut 12 ltr.des Bodensatzes(Gärtrub) aus einem Gärtank(Schilcher) habe ich mit Petrolether(Wundbenzin) mehrfach ausgeschüttelt(mit einem Rührstab für die Bohrmaschine)

Der kräftig gelb gefärbte eingeengte Extrakt(wenige ml) dürfte wohl nur sehr wenig vom reinen Hefeöl beinhalten.

Wo könnte der Fehler liegen? Welches Lösungsmittel wäre besser geeignet gewesen?
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige