Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.10.2007, 06:03   #2   Druckbare Version zeigen
Auwi Männlich
Mitglied
Beiträge: 9.766
AW: Viskosität von Glas

Wie man sie ermittelt hat,weiß ich auch nicht. Aber es gibt statistische Untersuchungen an Kirchenfenstern, die eindeutig belegen,daß die Dicke von Glasscheiben im unteren Bereich signifikant größer ist und zwar in Abhängigkeit von ihrer Einbauzeit.
Auch wenn man z.B. Glasstäbe nur vorn und hinten unterstützt lagert,so verformen sie sich dauerhaft in Abhängigkeit von der Zeit und dem wirkenden Biegemoment. Aus solchen Daten müßte man auch auf das Fließverhalten (Viskosität) Rückschlüsse ziehen können.
Auwi ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige