Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18.10.2007, 20:38   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Molekülbegriff - wann gegenstandslos?

Hallo,

ich habe hier eine Aufgabe die lautet: Nennen Sie Verbindungen, bei denen Moleküle als kleinste Teilchen vorliegen. Bei welcher Klasse von Stoffen ist der Molekülbegriff gegenstandslos?

Also beim ersten Teil denke ich mir dass sowas wie H2, O2, Br2, J2, und was noch? gemeint ist. Denn diese Elemente kommen in der Natur doch nie in Form eines einzelens Atoms oder?

Nur was ist mit der 2. Frage gemeint? Wann wird der Molekülbegriff gegenstandslos? Kann mir wer das sagen?

MfG
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige