Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.10.2007, 13:34   #1   Druckbare Version zeigen
Marco1989  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 1
Chemie-Übungsaufgabe. Thema: Kalk

Hallo Leute,

ich hab hier 2 kleine Aufgaben aus meienm 2-stündigen Chemiekurs.
Könnt ihr mir die vielleicht mal herrechnen? wenn es geht mit einem Lösungsweg, den auch eher unbegabte Schüler verstehen ;-)

Aufgaben:

a) 2 Tonnen reiner Kalk werden gebrannt. Welches Volumen bei Normalbedingungen (0 °C, 1013 hp) besitzt das dabei freigesetzte Kohenstoffdioxid?

b) In einem Kellerraum sollen 35 m#2 (Quadratmeter) Wand- und Deckenfläche mit einer Kalkschicht (Dicht= 2,8 g/cm#3 --> sprich "centimeter hoch 3") der Dicke 1mm überzogen werden. Wieviel Liter CO2 aus der Luft sind nötig bis der Kalk auf der gesamten Fläche abgebunden hat?


Wäre wirlich sehr nett, wenn ihr mir helfen könntet.

Vielen Dank schon im Vorraus!
Marco1989 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige