Anzeige


Thema: 3 Fragen
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.10.2007, 21:22   #6   Druckbare Version zeigen
MarieCurie92 weiblich 
Mitglied
Beiträge: 53
Empört AW: 3 Fragen

Mal zur 1. Frage.... die is ja nun wirklich einfach zu beantworten :

Zwischen den einzelnen Atomen bzw. Molekülen wirken doch Kräfte ... die bei Feststoffen am stärksten sind !
Durch Energiezugabe lösen sich nun teilweise die einzelnen Atome/Moleküle voneinander oder vergrößern ihren Abstand ... so wird ein Feststoff flüssig und eine Früssigkeit, gasförmig!

Aber warum nasse Wäsche trocknet weis ich leider auch nicht
MarieCurie92 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige