Anzeige


Thema: IChO 2008
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 10.10.2007, 20:18   #96   Druckbare Version zeigen
HCHO Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.387
AW: IChO 2008

Bei der 1b hab ich was raus, die Werte hören sich auch ganz vernünftig an. Man braucht eigtl. nur die Formeln, die sie in dem Aufgabenblatt aufgeführt haben, d.h. die für K und epsilon0. Kleiner Tipp (hoffe mal das das nicht zu viel fremde Hilfe ist): Hast du dich nicht auch gewundert, warum in der Tabelle c0(I2)*d/log(I0/I) aufgeführt ist, obwohl c0(I2) bekannt ist?

Grüße HCHO
HCHO ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige