Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.10.2007, 13:53   #2   Druckbare Version zeigen
baltic Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.468
AW: Alkane, Alkene, Aromaten

Dein Alkan ist richtig.

Dein Alken ist vom Prinzip her auch richtig, aber es ist falsch benannt.
Der "Hauptname" leitet sich von der längsten Kette ab, das sind in diesem Fall sechs C-Atome und nicht fünf, daher ist es kein Penten, sondern ein Hexen.
Da die Doppelbindungsstellen noch angegeben werden müssen und es zwei sind und nicht nur eine, heißt das ganze Ding letztendlich

2,3-Hexadien

Der Aromat ist ziemlich kraus, das gibt es so nicht, gleich in mehrfacher Hinsicht
Evtl. meinst du nur cyclische Verbindungen im allgemeinen. Aromaten sind aber spezielle Ringsysteme Wikipedia reference-linkAromatizität

Ich hoffe, das hilft dir erstmal weiter!

Lg, baltic

EDIT: Nur für den Fall, dass du es nicht weggelassen, sondern vergessen hast: Überall hängen noch H-Atome dran, sodass jedes C-Atom insgesamt vier Bindungen eingeht!
baltic ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige