Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 30.09.2007, 11:41   #2   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: Elektrolyse und Glühlampe

Deine Lampe hat einen Nennstrom von 5A. Wenn der Strom viel kleiner als 5A ist, passiert der Strom zwar die Lampe (und in der Lösung kannst du die Elektrolyse beobachten weil der Stromkreis geschlossen ist) aber die Lampe leuchtet nicht auf.

Die Abhilfe würde darin bestehen, eine Lampe mit einem kleineren Nennstrom (kleinere Leistung) zu verwenden, etwa eine mit 1 oder 0.5 A.

Ferner sollte es keinen Unterschied machen, wo im Stromkreis du den Strom misst, denn der Strom ist im geschlossenen Stromkreis überall derselbe (also egal ob vor der Lampe oder vor dem Elektrolysegefäss).

lg
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige