Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.09.2007, 23:59   #2   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Blausäure als Produkt - RG

Zitat:
Zitat samuelverner:
K4(Fe(CN)6)+H3O+ => HCN+K4(FE(H2O)(CN)5))
Hat sich die Oxidationsstufe des Eisens von +2 auf +3 geändert, oder ist de RG falsch?
Im Prinzip ist Dein Ansatz richtig, er sieht nur etwas ungewohnt aus, die Summe aller Ionenladungen ist auf beiden Seiten gleich, nämlich +1.
Die Kaliumionen tun überhaupt nichts zur Sache, betrachte sie als Beigemüse und lass sie einfach weg; es sind ja auf beiden Seiten gleich viele, nämlich vier, die Du als unnötigen Ballast "wegkürzen" darfst. Die Reaktionsgleichung, die dann nur die eigentlichen Reaktanden enthält sieht dann so aus:
[Fe(CN)6]4- + H3O+ => [Fe(H2O)(CN)5]3- + HCN.

Gruss, freechemist
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige