Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.09.2007, 21:39   #34   Druckbare Version zeigen
Slaxx Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 62
AW: Wie leitet man Summenformeln aus Verbindungen her?

Vielen Dank! Ich weiß Ihre Hilfe sehr zu schätzen!

Ich werde es dann wohl so handhaben. Ich bin mir aber schon dessen bewusst, dass die Oxidationszahl je nach Verbindung variieren kann. Aber ich glaube zur Summenformel-Erstellung sollte es klappen.

Dadurch, dass ich mich beiden Definitionen bediene verstehe ich je nach dem um welche Bindung es sich handelt, warum welches Atom wieviele Bindungen eingehen bzw. elektronen abgeben kann!

Ist also gerechfertigt meine Überlegung? Kann ich es so anwenden (Formal kommt ja sowieso das gleiche raus ...)?
Slaxx ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige