Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.09.2007, 20:53   #1   Druckbare Version zeigen
Patti89 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 24
Schmelzenthalpie bestimmen (Heizspule)

Sitze nun schon seit ner guten Stunden über der Aufgabe und hab auch meine Physikkenntnisse wieder rausgegraben, aber ich komme einfach kein Stück weiter.

Aufgabe: In einem Experiment wurden mit einer elektrischen Spule (12V, 36W) in 280 Sekunden 30g Eis geschmolzen. Berechnen Sie die molare Schmelzenthalpie und die Schmelzenthalpie pro Gramm Eis.

Habe in einer Tabelle gefunden das die Schmelzenthalpie von Wasser, was meiner Meinung nach Eis sein müsste bei 6,02 KJ mol-1 liegen soll. Allerdings ist mir dann immer noch nicht klar wofür ich die Angaben der Heizspule brauche bzw. damit rechnen soll. Meine Physikerinnerungen sagen mir noch das P=UxI ist oder auch P = W / t

Aber irgendwie bringt mich das ganze rechnen zu keiner vernünftigen Lösung.

Danke schon mal im Vorraus für die Hilfe.
Patti89 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige