Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.09.2007, 21:57   #6   Druckbare Version zeigen
Slaxx Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 62
AW: Wie leitet man Summenformeln aus Verbindungen her?

Ja jetzt versteh ichs!
Aber noch eine Frage zur Wertigkeit. Kann man das in einem Satz sagen was die genau bedeutet? Wertigkeit und Valenzelektronen Zahl hängen ja eng zusammen?

Na hat 1 Außenelektron und die Wertigkeit +1. Was sagt in diesem Fall die Wertigkeit aus? Eigentlich nur, dass es mit Abgabe eines elektrons Edelgaszustand erreicht?

O hat 6 Außenelektronen und die Wertigkeit -2. Es will 2 Elektronen aufnehmen (Oktettregel).
Sagt dann die Wertigkeit allgemein aus, mit wievielen Elektronen "gehandelt" wird bzw. wieviele ausgetauscht werden?
Slaxx ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige