Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.09.2007, 22:49   #5   Druckbare Version zeigen
cocaco  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 2
AW: Zwei Flüssigkeiten= Wärme, Hitze? Hilfe

hallo,

ersteinmal vielen dank für die antworten!

mein ziel ist es ein geschlossenes gefäß, entweder aus metall oder evt. kunststoff zu erwärmen. wenn man eine grundflüssigkeit in einem geschlossenem gefäss hat und durch die zugabe einer 2. oder auch 3. flüssigkeit würde eine reibung entstehen und somit wärme bis zu einem punkt, sagen wir mal 70-80 C°! jetzt kommt der knackpunkt! die grundflüssigkeit müsste wieder abkühlen und die zusatzstoffe können durch ein ventil etweichen, deshalb wäre es sehr zum vorteil wenn diese stoffe ungiftig sind. ansonsten müsste man sich gedanken über einen filter machen! was sagt ihr dazu?!? gibt es solche stoffe?

wie gesagt es ist eine idee und experiment!
cocaco ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige