Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.09.2007, 15:01   #6   Druckbare Version zeigen
baltic Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.468
AW: Wieviele Unterschalen gibt es?

Wenn Energie zugeführt wird, können Elektronen angeregt werden.

Im Bohrschen Atommodell "springen" sie dabei von Bahn zu Bahn, bis sie im letzten Schritt das Atom ganz verlassen (Ionisierung).

Übertragen auf das Orbitalmodell besetzen sie entsprechend immer energiereichere Orbitale und dabei können natürlich auch g-Orbitale eine Rolle spielen.

Das wäre dann aber eben kein Grundzustand.
Der Grundzustand ist die Elektronenkonfiguration, die beispielsweise im PSE angegeben ist.

Lg, baltic
baltic ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige