Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.09.2007, 14:35   #1   Druckbare Version zeigen
Sarah89 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 2
Zinkblech in Zinksulfat-Lsg. mit Konzentrationsgefälle

was passiert wenn ich festes zinksulfat in ein reagenzglas gebe, mit einem glasstab festdrücke, ein zinkblechstreifen hineinstelle und dann das Rg mit wasser auffülle??

meine beobachtungen:
-das blech wurde oben dünner und unten dicker..
-unten setzte sich ein schwarzer feststoff ab..
-der blechstreifen hatte oben und unten dunkle verfärbungen...

die auftretende gasbildung sollen wir vernachlässigen...

so.. mit der deutung hab ich jetzt ein riesen problem..
ich weiß, dass Zn irgendwie mit oder durch ZnSo4 reagiert haben muss.. aber wie??
ich vermute, dass oben Zn oxidiert wurde und unten reduziert.. aber warum?
Sarah89 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige