Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18.09.2007, 22:51   #1   Druckbare Version zeigen
Kirams Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 32
Wirkungsweise von Giften

Die meisten Gifte, über die ich gelesen habe zerstören nämlich bestimmte Enzyme, was Stoffwechselvorgänge hemmt bzw. unmöglich macht... Ist es denn so, dass alle Gifte ihre Wirkung durch Enzymzerstörung entfalten?

Gibt es vlt. irgendein Gift, dass Karboanhydrase angreift?

Und vor allem, wie soll man mit der Evolutionstheorie von Darwin die Tatsache erklären, dass es auf der Welt Gifte gibt?

Die Erklärung "Ja, durch eine zufällige Mutation hatten n Paar Tiere Gifte entwicktelt...und da sie damit wesentlich effektiver Jagen/sich verteidigen konnte haben sie sich durchsetzen können (Selektion halt)" finde ich irgendwie nicht überzeugend..
__________________
mfg, kiri.

Wieso zeigt der Taschenrechner nicht das Ergebnis aus 0/0? Weil einfach jede Zahl in Frage kommt :P
Kirams ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige