Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.09.2007, 21:40   #8   Druckbare Version zeigen
mundl1 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 11
AW: Laborluft zerfrisst Gummi in kürzester Zeit - normal?

Die Lütung läuft bei mir fast immer (im Winter ist es dann saukalt...).

Die Handschuhe und Schläuche waren übrigens alle ungenutzt.

Das solche Dinge irgendwann spröde werden, kenne ich. Aber nach drei Monaten komplett zerfallen? Die Handschuhe hat es in einzelne Ftzen zerlegt, die Schläuche hat es an den Enden regelrecht gesprengt. Da hängen also auch Fetzen weg.
Luftballons, die ich auf meinem Labortisch für einen Versuch liegen hatte, waren nach einer Woche ebenfalls löchrig.

Was mir noch aufgefallen ist: mein Aluminiumpuver brennt nicht. Dabei war es ebenfalls originalverpackt in Blechdosen im Schrank gelagert.
mundl1 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige