Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.09.2007, 18:09   #4   Druckbare Version zeigen
baltic Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.468
AW: Aufgabenblatt Chemie

Gut. Das hört sich aber nicht so an, als würdest du jetzt äußerst willig sein, selbst so viel zu tun

Zitat:
1a. Aus welchem Grung gehen Elementatome chemische Bindungen ein?
Aus thermodynamischer Sicht und stark vereinfacht: Bindungen werden eingegangen, wenn der Zustand nach der Reaktion energetisch günstiger ist als vor der Reaktion.
Häufig ist dies durch Erfüllung der "Oktettregel" der Fall. Wenn also zwei Chloratome jeweils sieben Elektronen haben, ist dies energetisch ein äußerst ungünstiger Zustand. Wenn sie eine Bindung ausbilden, teilen sie sich zwei Elektronen, sodass für jedes Atom acht da sind.
Zitat:
1b. Warum kann man gerade bei festen Stoffen auf das Vorliegen einer Bindung schließen?
Der Schmelzpunkt und der Siedepunkt ist abhängig von den Wechselwirkungen zwischen den Teilchen. Für Festkörper sind dazu relativ große Wechselwirkungen erforderlich, immerhin bleibt jedes Teilchen an einem festen Ort. Das ist durch die Bindungen zwischen den Teilchen erklärbar. Dennoch eine ulkige Aufgabe.

Zitat:
2a. Wie kommt eine Bindung zwischen Metallatomen, die Metallbindung,zustande?
Wikipedia reference-linkMetallische Bindung

Zitat:
2b. Beschreiben Sie Metalleigenschaften unter Einbeziehung des Bindungsmodells.
Welches Bindungsmodell ist gemeint? Ansonsten Wikipedia reference-linkMetallische Bindung
Zitat:
3. Wie groß ist die Elektronenzahl,die die verschiedenen Metallatome in das Elektronengas der Metallbindung abgeben? Unterscheiden Sie zwischen Haupt- und Nebengruppenelementen.
Wie viele haben sie denn?

Zitat:
4. Geben Sie für die Metalle Aluminium, Mangan und Zinn die Elementsymbole und die Elektronenkonfigurationen ihrer Atome an; nennen Sie zu jedem Metall eine spezielle Eigenschaft und eine Verwendungsmöglichkeit.
Das ist das, was ich meine, wenn ich von mangelnder Kooperation spreche, denn all das steht im Periodensystem. Die "spezielle Eigenschaft" gibt es bei der Wikipedia

Zitat:
5a. Was sind Legierungen? Nennen Sie zwei Beispiele und eine Möglichkeit, Legierungen herzustellen.
Wikipedia reference-linkLegierung

5b. Warum sind Legierungen oft härter, warum ist ihre elektrische Leitfähigkeit oft geringer als bei reinen Metallen?
Wikipedia reference-linkLegierung

Lg, baltic
baltic ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige