Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.09.2007, 23:45   #3   Druckbare Version zeigen
mlmt Männlich
Mitglied
Beiträge: 266
AW: Gasbrenner richtig bedienen

Das Protokoll sieht vor dass man zuerst den Gashahn öffnet und dann die Gasregulierung am Teclu-Brenner, dann anzündet und dann die Luftregulierung die ganz geschlossen ist (gelbe Flamme) öffnet.

Persönlich laße ich aber auch meistens die Gasregeluierung am Brenner eingestellt und öffne dann nur mehr den Gashahn und zünde an und reguliere die Luft.

Prinzipiell sollte man Gasflammen am Brenner nie auspusten, da unbemerkt noch Gas austreten könnte. Die Sparflamme brauchst du nicht auszupusten, da sie bei geschlossener Gaszufuhr ohnehin gleich von selbst erlischt.

Eigentlich sollten heutzutage alle Teclubrenner mit einem Thermoelement ausgestatet sein, das ein Ausströmen von Gas ohne unmittelbare Verbrennung verhindert.

Die Luftzufuhr sollte nicht zu weit geöffnet werden, da sonst das Gas schon im unteren Bereich des konischen Verbrennungsrohres gezündet wird, und dadurch das Verbrennungsrohr heiß wird.
mlmt ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige