Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 28.08.2007, 20:00   #1   Druckbare Version zeigen
Schwabe  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 6
2 Fragen zu Kalkmilch und idealen Gasen

Hallo,

hab mal wieder 2 kleine Fragen .

1. Frage
Aus Rauchgasen der Kohleverbrennung wird der Schadstoff SO2mit Hilfe von wässriger Ca(OH)2-Supsension(Kalkmilch) ausgewaschen. Es handelt sich bei der Reaktion von SO2um eine

1. Polymerisationsreaktion
2. Neutralisationsreaktion
3. Reduktionsreaktion ?

Ich vermute, dass hier Antwort 2 richtig ist, kann aber Antwort 3 nicht ausschließen.

2. Frage
Zwei Gase(das eine verhält sich ideal, das andere ist ein reales Gas) werden in getrennten Behältern mit dem gleichen, konstanten Volumen von T1auf T2erwärmt.
Warum steigt im Behälter mit dem nahezu idealen Gas der Druck auf einen höheren Wert an, als in dem Behälter mit dem realen Gas?

Hier hab ich leider überhaupt keinen Ansatz, warum das so ist.


Wäre nett, wenn mir jemand die 2 Fragen etwas näher erläutern könnte.


MFG Schwabe
Schwabe ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige