Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.08.2007, 20:24   #9   Druckbare Version zeigen
Kaetzli  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 7
AW: Calciumcitratpulver (zur Nahrungsergänzung) löst sich nicht

Ok!
Ich brauche ca. 1200 mg, also ca. 6 g von dem Pulver.
Reicht es, das mit Teelöffeln so pi mal Daumen abzumessen, am besten als gestrichene oder gehäufte TL?
Ist es richtig, daß ich dann ca. 3 gestrichene Teelöffel bräuchte?

Oder gibt es eine zuverlässigere und bessere Meßmethode? Meßlöffel oder so? Wobei die ka keine Rücksicht auf die Schwere nehmen - mein Mg-Citrat ist z.B. nur ca- halb so voll wie die Ca-Citratflasche, obwohl es beides 500g sind...

Danke nochmals und viele Grüße
Kätzli
Kaetzli ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige