Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.08.2007, 18:39   #2   Druckbare Version zeigen
miautin Männlich
Mitglied
Beiträge: 156
AW: Vergessen zu Puffern?

Ich geh mal von EDTA aus:
Ethylendiamintetraacetat hat 4 Säuregruppen und 2 N mit freiem Elektronenpaar. Je nach pH-Wert liegen in der Lösung also unterschiedlich protonierte Formen vor, die bestimmte Ionen unterschiedlich gut komplexieren können.
Zum titrieren nimmt man glaubich das Na2H2-Salz. Wenn das in der Lösung beim komplexieren H+ abgibt oder aufnimmt, verändert sich der pH-Wert.

Das kann man dann auch schön riechen, wenn in der Brühe noch CN[sup]-[sup]-drin ist, mit dem man irgendwas maskieren will und der pH-Wert immer weiter runter geht... (nein, nicht mir passiert.)
miautin ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige