Anzeige


Thema: g-Orbitale ?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.08.2007, 17:43   #1   Druckbare Version zeigen
NilsM Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 1.285
g-Orbitale ?

Hi Leute,
ich bin gerade dabei lansam in die Vordiploms-Lernphase einzusteigen.
Dabei habe ich mir angeschaut wie die "Orbitale besetzt und aufgefüllt werden" - also die E-Konfiguration.

1s
2s -> 2p
3s -> 3p
4s -> 3d -> 4p
5s -> 4d -> 5p
6s -> 4f -> 5d -> 6p
7s -> 5f -> 6d -> ....

Rein theoretisch müsste es doch ab n = 5 auch bereits g-Orbitale geben - die scheinen aber energetisch zu hoch zu liegen, dass sie nicht besetzt werden ? - Wieso unterscheiden die sich denn energetisch so von den anderen?
NilsM ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige