Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.08.2007, 00:22   #19   Druckbare Version zeigen
zarathustra Männlich
Moderator
Beiträge: 11.540
AW: Wichtige Frage zu Quecksilber!

Zitat:
Zitat von Christalino Beitrag anzeigen
Und zur zweiten Frage, ich meinte ja nur so ein kleiner TRopfen oder der Inhalt von einem Thermometer, das wird ja nicht so schwer sein, das man es gleich merkt oder? Und kann man quecksilber so ohne Behälter eigentlich transportieren?
Kannst Dir vorstellen, dass Quecksilber so aehnlich ist wie Wasser, nur dass es ein bisschen mehr wiegt und glaenzend ist.
Wasser kannst Du auch nur schwer ohne ein Gefaess transportieren, oder? Alleine wenn Du einen Behaelter mit 50 ml Quecksilber hochnimmst, werkst Du, dass es echt schwer ist. Ansonsten muss man sagen, dass Quecksilber nicht sooo giftig ist. Die Menge, die man (in einem Gefaess) unbemerkt in die Hosentasche stecken kann, wird nicht so viel machen...
Zitat:
Mit was kann man eigentlich Quecksilber transportieren? Nur in einem Glas?
Das Quecksilber was ich gesehen habe, war immer in Kunststoff-Behaeltern gelagert, nicht in Glas, weil Glas ja leicht kaputt gehen kann.
Zitat:
Also das geht dann nicht das man es schnell mal in die hinterhosentasche nimmt, und dann wieder rausnimmt und es jemand in die wohnung wirft oder?
Nein, da brauchst Du definitiv keine Angst vor haben.
__________________
Ich habe zwar auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!
zarathustra ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige