Anzeige


Thema: mischen
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.08.2007, 13:22   #2   Druckbare Version zeigen
baltic Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.468
AW: mischen

Kennst du die Formel c=n/V?

Damit geht das wunderbar. Das Endvolumen ist gegeben (5L) und die Zielkonzentration (3mol/L). Das heißt, du muss ausrechnen, wieviel der jeweiligen Lösungen du brauchst, um gleichzeitig
-- Die richtige Stoffmenge zu haben und
-- Das richtige Endvolumen

Übrigens: Für den pH-Wert ist es egal, ob du 500mL oder 10 Kesselwagen hast...

Lg, baltic

edit: Vielleicht noch als Hinweis: Das geht mit einem linearen Gleichungssystem mit zwei Gleichungen und zwei Variablen!
baltic ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige