Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.08.2007, 14:28   #12   Druckbare Version zeigen
marcel04  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 15
AW: Schmelzpunkte in Abhängigkeit der Gitterenergie

Also eine hohe Gitterenergie hängt doch zum einem vom Radius ab, was sich ja auch in der Formel niederschlägt. Je mehr Valenzelektronen auf der äußersten Schale vorhanden sind, desto größer ist ja die Anziehung der Elektronen mit dem Atomkern. Also heißt höhere Gitterenergie - mehr aufzubringende Arbeit zum Brechen der Bindung - höherer Schmelzpunkt.

Ist das alles, womit man den Schmelzpunkt erklärt? Oder gibts außer der Gitterenergie noch andere Sachen, die eine Rolle spielen?

Bei der anderen Aufgabe bin ich noch nicht so weit vom Verständnis her, kann mir jemand auf die Sprünge helfen, was die Bildung von H-Brücken und die Polarität im Bezug auf den Siedepunkt ausmachen? Vielen vielen Dank!

Grüße

Geändert von marcel04 (11.08.2007 um 14:40 Uhr)
marcel04 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige