Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.08.2007, 13:56   #1   Druckbare Version zeigen
Kakerlake weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 32
Verhalten von Campher-Kristallen auf Wasser

Hallo! Ich bin noch Schülerin und nicht gerade erfahren, was die Chemie angeht. Darum kann ich mir folgendes Experiment auch nicht erklären:

Gibt man Campher-Kristalle auf Wasser, so bewegen sie sich auf der Wasseroberfläche. Gibt man ein Tensid dazu, so werden die Kristalle an den Rand des Gefäßes gedrängt und bewegen sich nicht mehr.

Warum ist das so? Weiß jemand eine Erklärung?
Ich würde mich sehr über eine Atwort freuen.
Kakerlake ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige