Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.06.2004, 16:45   #6   Druckbare Version zeigen
Ellipson Männlich
Mitglied
Beiträge: 931
AW: Montageschaum entfernen

BM hat recht, außer gegen eine hohe Temperatur wird der Schaum recht beständig sein.
Verklebungen (z.B. Zweikomponentenkleber) lassen sich lösen, wenn man sie mit einem Heißluftfön stark erhitzt, dabei wird das Polymer zerstört. Montageschaum ist meines Wissens nach nicht sonderlich hitzebeständig und hat auch eine schlechte Brandschutzklasse. Versucht es doch zuerst einmal mit einem Stück Bauschaum im Reagenzglas und bearbeitet ggf. das Schloß mit einer Lötlampe aus dem Baumarkt.
Ellipson ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige