Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.06.2004, 17:38   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Frage Definition von "M" einer 1 Molaren Lösung?

Hallo alle mit'einand!

Die Molarität ist ja folgendermaßen definiert:

Code:
 
       n       Stoffmenge des gelösten Stoffes
c =  --- = ---------------------------------
       V       Volumen des Lösungsmittels (in L)
Meine Frage ist nun, wenn man eine 1 Molare Lösung herstellen will, mischt man dann 1 Mol eines reinen Stoffes (z.B. NaCl) mit einem Liter Wasser, oder muss die Lösung insgesammt ein Volumen von einem Liter ausfüllen?

Und wie sieht das dann analog zur Molalität aus? Mische ich dann 58 g NaCl mit 1kg Wasser oder mit 0,942kg Wasser?
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige