Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18.06.2004, 09:01   #17   Druckbare Version zeigen
schlumpf  
Mitglied
Beiträge: 1.885
AW: Vollanalyse ab ins Labor-wie teuer wird der Spaß

Zitat:
Zitat von Tobee
Echt! Das man gleich so angemacht wird! Könnt ich mich aufregen! Besonders @schlumpf!

Quali ist absolute Übungsache! Da kann man die Bücher auswendig kennen und findet nix!

ok, war vielleicht etwas überzogen ..... Entschuldigung!

ABER: das 'im-Trüben-Fischen' ohne richtige Arbeitsanweisung und mit teils mieser Ausrüstung ist leider der Normalfall in der Forschung (von wem sollte die Arbeitsanweisung stammen, wo es doch neu ist?). Spätestens in der Diplomarbeit ist das der Arbeitsalltag. Wenn jemand schon beim lausigen Trennungsgang mangels Frustrationstoleranz das Handtuch wirft, dann macht er bei der Diplomarbeit ne Bauchlandung .... und da kann man das dann leider nicht weggeben. (bzw.: da hat das dann ganz andere Konsequenzen, da man ja mit Unterschrift bestätigen muß, daß man alles selber gemacht hat).

Ist vielleicht auch immer ne Frage der Motivation. @badcip: sieh es als sportliche Herausforderung und weniger als Zumutung, die du schaffen must .... vielleicht machts dir dann mehr Spaß und dann kommt auch mehr dabei rum .....

Und übrigens: Ich fand die Quali auch scheiße und hab geflucht und hätt mich über ein Analysenlabor gefreut, so isses ja nicht .....
schlumpf ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige