Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.06.2004, 17:10   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Masseanteil berechnen

Hallo,

bin neu hier - und leider auch in der Chemie. Habe das vor 20 Jahren mal gelernt und nie wieder gebraucht... Nun muss ich aber aus beruflichen Gründen doch wieder an?s Thema Chemie... Und nun stehe ich vor der ersten Lösungsaufgabe, von der ich keinen blassen Schimmer habe:

Von Bor kommen 2 natürliche Isotope vor . (hoch) 10B, das die Masse 10.0129 u besitzt und (hoch) 11B mit der Masse von 11, 00931 u. Die relative Atommase von Bor beträgt 10,811 u. Wie groß ist der Masseanteil der beiden Isotope?

Wer kann mir erklären, was hier überhaupt gefragt ist? Meint man die jeweilige Masse der Neutronen und Protonen in jeweils einem Isotop? Wozu brauch ich dann aber die relative Atommasse des normalen Bors? Ich blicke weder die Aufgabenstellung noch die Lösung. Jemand gab mir den Tipp eine Funktionsgleichung zu nutzen... Ich weiß nicht wie. Kann mir bitte jemand helfen und es mir möglichst leicht erklären... bin erst seit einer Woche beim Chemielernen :-(

LG und danke

Lapo
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige