Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.06.2004, 12:59   #3   Druckbare Version zeigen
schlumpf  
Mitglied
Beiträge: 1.885
AW: Siedepunkt von Helium

nun ja, der Trend ist ja auch bei den anderen Perioden da: Das Edelgas ist immer das niedrigstsiedende Element innerhalb einer Periode.

Weshalb? .... hm, vielleicht hats was zu tun mit der Zustandssumme ein- versus zweiatomiger Gase (die einatomigen können nicht rotieren und schwingen).

Vielleicht auch mit der Polarisierbarkeit bzw. der Elektronenverteilung: Die zweiatomigen haben ja noch wenigstens ein Quadrupolmoment, aber bei den einatomigen ist die Verteilung völlig symmetrisch .... d.h. die dispersiven Wechselwirkungen wären deutlich schächer bei den einatomigen.
schlumpf ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige