Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.06.2004, 20:30   #1   Druckbare Version zeigen
Viola weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 272
Säuren, Basen, Neutralisation

Hallo zusammen

Habe ein zwei Fragen betreffend Säuren, Basen und Neutralisation :


Etwas Grundsätzliches

a) 0.1 M HCL beduetet, dass es in einem Liter 0.1 mol H3O+ hat , oder?
0.1 M NaOH bedeutet, dass es in einem Liter 0.1 mol OH- hat, oder?


b) wie kann ich an der Formel erkennen, ob es sich um eine Säure oder Base handelt? Ich weiss, dass Säuren Protonenspender sind und Basen Protonenempfänger, wie weiss ich aber ob das Teilchen sauer oder basisch reagiert? (Bei den gängigen Säuren weiss ich das, aber diese Frage bezieht sich auf Formel von sauren oder eben basischen Teilchen, die ich nicht kenne...... wäre wirklich noch nützlich wenn man das weiss...)


c) eine konkrete Aufgabe:

Wir wollen 100ml einer NaOH-Lösung von pH= 13 teilweise neutralisieren.

i) Welcher pH ergibt sich nach der Zugabe von 100ml 0.1 M HCl?
ii) Welcher pHergibt sich nach der Zugabe von 10ml 0.1 M HCl?

Also pH= 13 bedeutet, dass es in einem Liter 10^-13 mol H3O+ hat, in 100 ml also 10^-14 mol.

In 1000 ml einer 0.1 M HCl hat es in 1 liter 0.1 mol H3O+, in 100 ml also 0.001mol

Wie muss ich jetzt weiterrechen? Ich habe zuerst 10^-14 mol + 0.001 mol in 200 ml gerechnet, aber das stimmt dann nicht.
Bei i) soll es 7 geben, bei ii) 12.9


Vielen Dank für eure Antworten!

Mit freundlichen Grüßen Viola
__________________
Gewissen kann nur sein, wo auch Wissen ist.


Erhard Blanck
Viola ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige