Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 04.06.2004, 10:42   #35   Druckbare Version zeigen
C. Iulius Caesar Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.008
AW: Errechnen der Massen von O und Hg bei 100 g HgO

Wahrscheinlich meint er, dass sich die Ionen in einer bestimmten Form ordnen. Die Ionen werden dabei als Kugeln betrachtet. Beim NaCl ist es z.B. so, dass sich sechs Chloridionen um jedes Natriumion und sechs Natirumionen um jedes Chloridion anordnen. Man erhält schließlich einen Kristall.

Liebe Grüße
Iulius Caesar
__________________
"Nihil tam difficile est, quin quaerendo investigari possiet."
Terenz
Für Nicht-Lateiner:
"Nichts ist so schwer, dass es nicht durch Forschen gefunden werden könnte."
C. Iulius Caesar ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige