Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.06.2004, 20:14   #7   Druckbare Version zeigen
Rolando Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.105
AW: Schule: Hilfe vor der Arbeit

Zitat:
Hab die b) immernoch net ganz verstanden
es heißt ja Ca(OH)2
das heist ja Ca2+ + 2OH-
und das heist ja verhaeltnis von 1:2 aber dann muesste doch 0,022 raus kommen und nicht 0,0055 fuer Ca2+ oder? is die 2 vor dem OH oder die 2 von dem Ca ausschlaggebend? Mir erscheint irgendwie beides logisch aber was is richtig ^^
Weil a) auch noch nicht richtig ist. Es kommt aber nichts mit neun raus... Ich hatte gehofft, du merkst es, wenn du b) rechnest. Du musst bei der Rechnung berücksichtigen, dass Calciumhydroxid eben Ca(OH)2 ist. Deine Formel stimmt allerdings.

Wenn du dann drüber nachdenkst, wirst du feststellen, dass die Hydroxidkonzentration doppelt so groß sein muss, wie die Calciumkonzentration.

Zitat:
ja die d) hab ich gerade geaendert....
Weil da 2H sind brauch ich nur halbsoviel Volumen wie bei 1H richtig?
ja, aber es fehlt noch "bei gleicher Konzentration" oder so etwas.

Zitat:
ja stimmt die c) so wie ich sie hab?
Auch dafür brauchst du erst das korrekte Ergebnis aus a)
Rolando ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige