Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.06.2004, 20:38   #6   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Polar-Unpolar/Alkanole/Chemie eben

Zitat:
Zitat von bm
Was soll das sein?



In der Reihe

CH3-OH <-> CH3-CH2-OH...

wird der unpolare Teil immer grösser. Was passiert dann mit der Gesamtpolarität des Moleküls?
Das bedeutet ,das die polarität des molekühls immer unpolarer wird,richtig ?!
und da H2O polar ist nimmt die löslichkeit ab und in Benzin (strukturformel??) ist demnach unpolar und die löslichkeit nimmt zu ?! <-- so würde ich mitdenken ,falsch oder richtig ?,das ist hier die frage
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige