Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.09.2001, 22:37   #10   Druckbare Version zeigen
buba Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.460
Wenn du Fe ausgleichst:

Fe2O3 + CO ---> 2 Fe + CO2

Wenn du dann O und gleichzeitig C ausgleichst:

Koeffizient 2 jeweils vor CO und CO2 kann's nicht sein, da links 5 und rechts 4 O-Atome stehen würden. Aber so geht es auf:

Fe2O3 + 3 CO ---> 2 Fe + 3 CO2

Geändert von buba (11.09.2001 um 22:40 Uhr)
buba ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige