Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.05.2004, 17:49   #28   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Taschen-Heizkissen, Wärmekissen

Könnt ihr mir das vielleicht etwas genauer erklären?

Warum übersättigt sich die Lösung? Weil sie warm mehr lösen kann und dann abkühlt? Und warum scheidet sich dann das überschüssige nicht einfach ab?

Was GENAU passiert, wenn man das Metallplättchen biegt? "angeimpft", darunter verstehe ich nicht viel...

Und warum genau entwickelt sich daraus so viel Wärme?


Wir hatten heute im Chemiepraktikum dieses Experiment, haben selber Beutel hergestell, die aber nicht durch Biegen des Plättchens losgegangen sind, sondern nur, wenn man sie auf den Boden schmiss.... =)

Ich hoffe, ihr könnt mir das helfen =) meine Chemielehrerin konnts mir nicht erklären, die hat irgendwas gefaselt von "das Salz merkt nicht... blablabla.... und durch biegen des Plättchen MERKTS dann... blablabla"

ciao Banana
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige