Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 04.05.2004, 19:59   #3   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: synthese von bromcyclohexan aus cyclohexanol

erstmal danke für die hilfe!
trotzdem besteht noch das ein oder andere problem:

zunächst habe ich also die molare masse von cyclohexanol ausgerechnet: 100g/mol?

aber wofür benötige ich dann noch die dichte (verstehe im moment die ganze rechnung noch nicht.)?

die molmasse von bromcyclohexan beträgt ca. 163g/mol. die dichte wird doch in g/ml angegeben, wie komme ich denn dann auf die stoffmenge?

wäre sehr nett, wenn man mir ausführlich weiterhelfen könnte. war im letzten schuljahr im ausland und habe die dinge mit m, M, n und N nie richtig durchgenommen.


Danke im Voraus!

LG
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige