Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 04.05.2004, 19:49   #5   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Schwangerschaft und Laborarbeit

Bei uns arbeitet einst eine Frau die in der Schwangeschaft noch Silberfärbungen durchgeführt hat. Als ich sie darauf ansprach, war ihre Antwort nur: Es ist ja schon alles dran. Ich finde es verantwortungslos. Ich denke nach und nach sinkt die eigene Leistungskraft, und man muss die Arbeit etwas ruhiger angehen.
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige