Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.05.2004, 17:16   #8   Druckbare Version zeigen
schlumpf  
Mitglied
Beiträge: 1.885
AW: Wem gehören meine Protokolle ?

paar Kommentare:

1. Doktorarbeiten fallen nicht automatisch unter das Urheberrecht. Manche Verlage geben einem allerdings eine ISBN-Nummer und auch automatisch eine Vergütung nach der VG Wort.

2. Wie schon gesagt, muß man sich die Publikation der Doktorarbeit genehmigen lassen, wenn man sie als solche veröffentlichen will. Das Recht daran liegt aber nach wie vor beim Autor.

3. Bei allen akademischen Arbeiten ist selbstverständlich, daß sie selbständig verfaßt wurden. Bei Diplom- und Doktorarbeit muß das unterschrieben werden. Bei Protokollen nicht explizit .... aber wenn jemand draufkommt, daß man abgeschrieben hat, kann einem trotzdem das Praktikum aberkannt werden: wie in einer Klausur.

und 4. wo kein Kläger .... ich denke, wenn du es verkaufst und niemand direkt draus abschreibt, wird dem keiner nachgehen - das gleiche gilt für Vorlesungsmitschriften.
schlumpf ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige