Anzeige


Thema: Mo theorie
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 27.04.2004, 19:57   #4   Druckbare Version zeigen
Adam Männlich
Moderator
Beiträge: 8.039
AW: Mo theorie

[QUOTE]nun ich quäle mich schon seit tagen mit der mo theorie herum.
das mit dem H molekül ist mir klar das es nur ein bindendes elektonenpaar gibt.bei He 2 verstehe ich nicht wieso 1s a nur ein elektron mit parallelem spin besitzt und 1s b ebenfalls, obwohl jedes He atom ja zwei elektronen besitzt; QUOTE]

Dem kann ich nicht ganz folgen.

Zitat:
könnte mir jemand das bitte erklären wie die besetzung der einzelnen (he und O) mo's von statten geht, quasi wie man hier die hund' sche regel anwendet?
Die energ. günstigsten MO´s (einfache oder entartete) werden nach der 1. H-Regel der größten Spinmultipizität zuerst einfach mit gleichen Spin und dann gepaart.

*wobei hier die Sache selbsterklärend ist (Pauli-Verbot)

http://ac16.uni-paderborn.de/lehrveranstaltungen/_aac/vorles/skript/kap_4/kap4_1/index.html


Gruß
Adam
__________________
Wenn jemand ein Problem erkannt hat und nichts zur Lösung des Problems beiträgt, ist er selbst ein Teil des Problems.
Adam ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige