Anzeige


Thema: Mo theorie
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 27.04.2004, 15:05   #1   Druckbare Version zeigen
L. Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 71
Mo theorie

nun ich quäle mich schon seit tagen mit der mo theorie herum.
das mit dem H molekül ist mir klar das es nur ein bindendes elektonenpaar gibt.bei He 2 verstehe ich nicht wieso 1s a nur ein elektron mit parallelem spin besitzt und 1s b ebenfalls, obwohl jedes He atom ja zwei elektronen besitzt; des weiteren aber dann ein bindendes und ein antibindendes besitzt,sprich 4 elektronen was ja eigentlich aus dem periodensystem ersichtlich ist das zwei he atome zusammen 4 elektronen besitzten, obwohl es aber eher keine bindungen eingeht da es eh schon die edelgaskonfiguration beitzt. vom sauerstoff möchte ich erst gar nicht anfangen zu reden.

könnte mir jemand das bitte erklären wie die besetzung der einzelnen (he und O) mo's von statten geht, quasi wie man hier die hund' sche regel anwendet?
lg.L.
L. ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige