Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.04.2004, 17:58   #4   Druckbare Version zeigen
daMaxl  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 3
AW: Was ist ein Hüttentrichter?

Scheint wohl wirklich eine Spezialform eines Scheidetrichters zu sein.

Hier ist der Rest der Arbeitsvorschrift aus Monatshefte der Chemie, 1969:
Durch kräftiges Schütteln der Aufschlämmung entsteht innerhalb weniger Minuten eine dunkelrote Lösung, aus der sich nach etwa 10 Min. ein tiefrot gefärbtes Produkt absetzt. Es ist nicht zweckmäßig, das o-Chinon 4 zu isolieren. Man schüttelt weitere 5 Min., versetzt den Hüttentrichterinhalt mit 1 l Äther, setzt bis zur völligen Entfärbungen kalt gesätt. Na2S2O4-Lösung zu, trennt die äther. Phase ab, extrahiert die wäßr. Schicht mehrmals mit Äther, wäscht die vereinigten Extrakte 1mal mit Wasser, trocknet über MgSO4 und destilliert ab.
daMaxl ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige