Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.04.2004, 20:02   #1   Druckbare Version zeigen
fabi0312 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 581
Schwarzpulver-Herstellung auf HP --- Rechtens?

Hi!

Ich bin zufällig durch ein anderes Forum auf folgende Seite gestoßen:

Zitat:
Link entfernt
Unter der Rubrik "Chemie" finden sich zahlreiche unseriöse Anleitungen u.a. zum Herstellen von Schwarzpulver, Stinkbombe, wobei das entstehende Gas H2S als nur in großen Mengen gefährlich beschrieben wird. Außerdem werden unter anderem dabei Zusammensetzung entfernt verwendet. Bei solch gefährlichen Experimenten sollte man doch höchstens 1g oder weniger verweden, oder?

Darüber hinaus stelle ich mir die Frage, ob dies überhaupt rechtens ist. Immerhin ist dies doch grob fahrlässig!

Was denkt ihr dazu? Sollte man desgleichen nicht irgendwo melden?

Grüße,

Fabian
__________________


Die Welt ist so, wie sie ist, weil wir, wenn sie anders wäre, nicht da wären, um sie zu betrachten. (Stephen Hawking)

Geändert von upsidedown (23.04.2004 um 20:12 Uhr) Grund: Sorry, aber auch der Link und die zitierten Inhalte verstossen gegen die Forumsregeln
fabi0312 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige