Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.04.2004, 17:23   #7   Druckbare Version zeigen
DrDeath Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.582
AW: Low Cost Fulleren-Synthese ?

Zitat:
Zitat von schlumpf
tut mir leid, wenn ich so negativ bin, aber: woher weißt du, daß du Fulleren in den Händen hast?
Ich würde sagen, literaturdokumentierte Erfahrungen machen die Wahrscheinlichkeit recht groß, daß der Versuch schon geklappt hat. Die Methode mit der rußenden Benzolflamme ist eine der ältesten Labormethoden, Fullerene herzustellen.

Zur "Benzolphobie": ich glaube nicht, daß Dodecan sagen wollte, daß Benzol völlig ungefährlich ist. Wenn man aber nicht gerade herumschlampt - was man eigentlich mit keiner Chemikalie sollte -, kann man auch mit Benzol sicher arbeiten. Es ist allerdings nicht von der Hand zu weisen, daß es (gerade in Praktika) hin und wieder Leute gibt, die bei Chemikalien, die für Gesundheitsschädlichkeit bekannt sind, äußerst hysterisch werden.
DrDeath ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige