Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.04.2004, 00:56   #6   Druckbare Version zeigen
hippie Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.283
AW: Suche JuFo Thema!

Von Braunschweig ist es zwar ein Stück, aber vielleicht hast du ja trotzdem Lust, dir den Bundeswettbewerb (dieses Jahr an der Uni Saarbrücken) anzusehen.
Geöffnet ist am 15. Mai von 14:30 bis 16:30 und am 16. Mai von 9:00 bis 10:30. Karten für die Feierstunde wird es wahrscheinlich leider keine mehr geben.

Normale Schulausstattung ist etwas vage... Ich habe schon Leute getroffen, die dachten, es wäre normal, mehrere Rotationsverdampfer im Schullabor stehen zu haben, andere Schule bekommen haufenweise Altgeräte von Chemiekonzernen...

Was habt ihr denn an "Großgeräten" da? Photometer? Elektrophoresesatz ("Blue Genes Koffer")? GC?

Recht beliebt sind Lebensmittel- bzw. Naturstoffanalysen, da hat man a) ein unbeschränktes Feld an Untersuchungsmaterial, findet b) leicht einen Einstieg, da in der Regel mit wenig Aufwand die ersten Ergebnisse erzielt werden können und kann sich aber auch c) sehr schnell an komplexe Fragestellungen (z.b. Naturstoffsynthese, Strukturanalytik) heranarbeiten.

Beispiele wären Pflanzenfarbstoffe (-> Dünnschichtchromatographie, Photometrie), Proteine in diversen Lebensmitteln (-> bedingt DC, Elektrophorese), Duftstoffe und Aromen (->GC).

Man sollte aber auch darauf achten, dass man kein allzu abgegrastes Thema nimmt, 2003 bin sowohl auf dem Landes-, als auch auf dem Bundeswettbewerb gegen je ein sehr, sehr ähnliches Projekt angetreten. Sowas kann ganzschön Nerven kosten...
__________________
hippie
Erwin kann mit seinem Psi/kalkulieren wie noch nie/doch wird jeder leicht einsehn/Psi lässt sich nicht recht verstehn -- E. Hückel

Geändert von hippie (15.04.2004 um 01:08 Uhr)
hippie ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige