Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.09.2001, 19:47   #21   Druckbare Version zeigen
frog Männlich
Mitglied
Beiträge: 92
Zitat:
Originalnachricht erstellt von ArneE Hallo frog,
kennt ihr euch zufällig?
Na ja, ein "interessierter Schüler" bin ich auch , doch leider versteht man bei unserem Lehrer nicht besonders viel und deshalb muss ich anderswo die nötigen Informationen herbekommen.
Die Lehrer.....

...ein Fach stirbt und lebt mit einem Lehrer ich hab das ja uch schon an anderer Stelle gepostet, wir haben jetzt in der 11 ein neu super Chemielehrerin (didaktisch: klasse ) naja für den Lehplan kann sie nichts !

Eine andere möglichkeit bleibt einem wohl auch nicht als sie die Informationen auf unterschiedliche Weise woanders zu beschaffen.
Lehrbücher sind irgendwo verständlich aber leider finden isch dort auch z.T. wiedersprüchliche Aussagen wieder.

Zu der Elektronenverteilung:
....ich weiß jetzt nicht was euer Chemielehrer hören will(?), aber ich habe meinen Nachhilfeschülern das immer so (nach dem BOHRschen Schahlöenmodell) erklärt: ....

die erste innerste Schale bekommt 2 Elektronen,

jede wieter Schale ist mit 8 Elektronen voll besetzt

die Anzahl der Elektronen auf der äußersten(oder Valenz-)Schale
ist entsprechen der Hauptgruppe,

Die Anzahl der Schalen entspricht der Periode (erst: eine Schale usw.)


mfg
frog
__________________
Überzeugungen sind gefährlichere Feinde der Wahrheit als Lügen. (Nietzsche)
frog ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige